Cosentino mit neuem Geschäftsführer

Hendrik Willems will als Regional Director für Deutschland und die Niederlande den Service für Architekten und Designer weiter ausbauen

Warngau (Deutschland), 9. März 2020 - Cosentino, Hersteller hochwertiger und innovativer Oberflächenmaterialien wie Silestone®, Dekton® oder Sensa by Cosentino®, hat Hendrik Willems zum Regional Director für Deutschland und die Niederlande ernannt. Willems ist seit fast 15 Jahren bei dem weltweit aktiven Familienunternehmen aus dem spanischen Almería tätig.

Der Vertriebsspezialist baute zunächst als Account Manager in Nordwesteuropa die Kundenbeziehungen zu Küchenstudios und Steinmetzen auf. Darauf folgte die Eröffnung weiterer Niederlassungen in Deutschland, Skandinavien und Belgien. Anschließend leitete er die Geschäfte von Cosentino in den Niederlanden, in Polen und nun auch in Deutschland.

„Bei Cosentino arbeiten wir mit unseren Kunden eng als ein Team zusammen, um private und öffentliche Räume mit unseren schönen Materialien zu bereichern“, so Willems. Als Treffpunkt bieten sich die Cosentino Center an, mit Ausstellungsflächen, Büros und Lager. In Deutschland gibt es derzeit Zentren in Düsseldorf, Stuttgart, Berlin und München.

„2020 werden wir unsere Unterstützung für Küchenstudios, Architekten und die Verarbeiter unserer Produkte in Deutschland weiter intensivieren – nah am Kunden und mit schnellem und zuverlässigem Service“, sagt Hendrik Willems. Auch in der digitalen Welt baut Cosentino das Engagement zur Unterstützung der Kunden aus.

Das neueste Werkzeug ist die Plattform ‚Cosentino We‘, eine Website für Fachleute, die Marketing-Instrumente, Sichtbarkeit für Projekte und Musterdienste anbietet. „Durch die Digitalisierung wollen wir noch enger mit unseren Kunden zusammenarbeiten und ihnen das Leben mit den besten Verkaufswerkzeugen erleichtern.“

In Deutschland verstärkt Cosentino den Fokus auf Projekte, Fassaden und Hotels. „Auch die Küchenstudios werden weiterhin unsere ungeteilte Aufmerksamkeit haben“, sagt Willems. „Mit unseren Marken Silestone und Dekton wollen wir den Marktanteil ausbauen. Ich bin sicher, dass wir in Deutschland schnell wachsen und den Markt mit unseren langlebigen Materialien, unserem Service und unserem Engagement bereichern werden“, so Willems.

Hendrik Willems ist bei Cosentino der neue Regional Director für Deutschland und die Niederlande. Quelle: Cosentino

Hendrik Willems ist bei Cosentino der neue Regional Director für Deutschland und die Niederlande. Quelle: Cosentino

Bild herunterladen

Über Cosentino

Die Cosentino Gruppe ist ein Familienunternehmen aus Spanien, das weltweit tätig ist und hochwertige und innovative Oberflächen für die Welt des Designs und der Architektur herstellt und vertreibt. In enger Zusammenarbeit mit Klienten und Partnern entstehen Designlösungen von hoher Wertigkeit, die eine Inspiration im Leben vieler Menschen sind. Dieses Ziel ist möglich dank Pionier- und Spitzenmarken in ihren jeweiligen Segmenten wie Silestone®, Dekton® oder Sensa by Cosentino® – technologisch fortschrittliche Oberflächen, die die Schaffung einzigartiger Umgebungen und Designs für den privaten und öffentlichen Raum ermöglichen. www.cosentino.com


Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen