Sonnenschutz-Antriebe: GEIGER präsentiert neuen Katalog

Komfortable, leise und langlebige Antriebslösungen für Jalousien, Rollladen und textile Beschattungssysteme verbessern das Leben mit der Sonne

Bietigheim-Bissingen - Die klassische Hand-Kurbel hat noch lange nicht ausgedient. Doch heben und senken sich Schattenspender zunehmend auf Knopfdruck oder vollautomatisch. Für jede Anwendung – vom Smart Home bis manuell – bietet GEIGER eine passende Lösung. Diese rasch zu finden ist nun noch einfacher: Übersichtlich werden im neuen Katalog die elektrischen und mechanischen Antriebe für unterschiedliche Beschattungssysteme mit dem entsprechenden Zubehör vorgestellt.

„Unsere Antriebe sind auf unterschiedliche Anforderungen und Einsatzbereiche optimiert“, erklärt Roland Kraus, Geschäftsführer der Gerhard Geiger GmbH & Co. KG im schwäbischen Bietigheim-Bissingen. „Wir möchten unseren Kunden in der Sonnenschutz-Industrie, bei den Konfektionären, den Fachhändlern und in den Handwerksbetrieben die Auswahl der passenden Antriebslösung möglichst leicht machen.“ Der Gesamtkatalog sowie die einzelnen Kapitel stehen unter www.geiger.de zum Download zur Verfügung.

Smart Home Ready

Die Produktreihe GEIGER AIR eröffnet den Katalog. Mit ihrer Funksteuerung und der zugehörigen Wetterstation lässt sich die Antriebsfamilie autark sowie im Smart Home nutzen. Die Beschattung passt sich selbständig an die Witterung an und kann über den Mini-Server von Loxone mit der restlichen Gebäudetechnik vernetzt werden. Über das Smartphone, Tablet oder vollautomatisch gesteuert, wird das Haus auf diese Weise intelligent und kombiniert Wohnkomfort mit Energieeffizienz durch ein optimiertes Zusammenspiel von Heizung, Kühlung und Tageslichtnutzung.

Leiser Luxus

Alle elektrischen Antriebe von GEIGER sind für den innen- oder außenliegenden Einsatz bei Umgebungstemperaturen von -20°C bis +60°C geeignet. Sie besitzen ein geräuschoptimiertes Produktdesign. In der SILENT-Version werden die Rohrmotoren zusätzlich mit vibrationshemmenden Motorlagern ausgestattet. Es gibt Varianten für Rollladen sowie textilen Sonnenschutz wie Screens, Insektenschutz und Markisen. Auch Schirme und Pergolen sowie Raffstores lassen sich mit den Antrieben auf Knopfdruck betreiben.

Intelligente Features

Die integrierte feinfühlige Motorintelligenz ermöglicht Features wie eine automatische Referenzierung, Festfrier- und Windschutz, Blockier- und Hinderniserkennung, Sicherheitsabschaltung und Einbruchhemmung. Spezielle Designs sind für den Einsatz bei Temperaturen bis +90°C oder Märkte mit einer Stromversorgung mit 100 V ausgelegt. Mit der Variante RESCUEline sorgt GEIGER zudem dafür, dass sich eine Raffstore im Notfall automatisch öffnet und so den Rettungsweg freimacht.

Im Handumdrehen

Auch für den manuellen Betrieb bietet GEIGER eine Vielzahl von Lösungen an, die rein mechanisch funktionieren. Ob Kegelrad- oder Schneckengetriebe, Umlenkgetriebe, Perlenketten- oder Schnurzuggetriebe: Mit einer stimmigen Übersetzung und dem passenden Zubehör ist das Beschattungssystem ohne viel Kraftaufwand mit wenigen Handbewegungen in die gewünschte Position gebracht.

Der neue GEIGER-Katalog bietet einen schnellen Überblick über die elektrischen und mechanischen Antriebslösungen für Sonnenschutzsysteme. Bildquelle: GEIGER

Der neue GEIGER-Katalog bietet einen schnellen Überblick über die elektrischen und mechanischen Antriebslösungen für Sonnenschutzsysteme. Bildquelle: GEIGER

Bild herunterladen
GEIGER präsentiert den neuen Katalog für Sonnenschutz-Antriebe. Von links nach rechts: Marinus van Dam, Segmentleiter elektrische Antriebe mit Geschäftsführer Roland Kraus und Rudi Claus, Segmentleiter mechanische Antriebe. Bildquelle: GEIGER

GEIGER präsentiert den neuen Katalog für Sonnenschutz-Antriebe. Von links nach rechts: Marinus van Dam, Segmentleiter elektrische Antriebe mit Geschäftsführer Roland Kraus und Rudi Claus, Segmentleiter mechanische Antriebe. Bildquelle: GEIGER

Bild herunterladen

GEIGER ist weltweit bekannt als Partner für besonders leise und langlebige Sicht- und Sonnenschutz-Antriebe. Mit über 250 Mitarbeitern entwickelt und fertigt das 1952 in Bietigheim-Bissingen (Deutschland) gegründete Unternehmen Lösungen, die das Leben mit der Sonne verbessern – insbesondere den Komfort, die Energieeffizienz und die Sicherheit. Zum Portfolio gehören innovative funkgesteuerte Antriebssysteme für das vernetzte Smart Home sowie elektrische und mechanische Antriebe für Raffstores, Rollladen und Screens sowie für Markisen, Pergolen und Sonnenschirme. Mit über 50 Millionen ausgelieferten Antriebssystemen in rund 70 Länder und einem Exportanteil von rund 50% ist die Gerhard Geiger GmbH & Co. KG ein echter Global Player im Sonnenschutz-Markt. www.geiger.de


Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen