Ein neues Mitglied in der Unternehmensgruppe

Walter Henrich GmbH und Poppe + Potthoff GmbH gehen zum 2. März 2021 Partnerschaft ein

Werther, 10. März 2021 - Die Unternehmen Poppe + Potthoff GmbH und die Walter Henrich GmbH haben eine zukünftige Partnerschaft beschlossen. Im Rahmen der Zusammenarbeit beider Familienunternehmen wird die Poppe + Potthoff GmbH sich mit 51% an der Walter Henrich GmbH beteiligen. Das in Daaden ansässige Unternehmen wird durch die beschlossene Partnerschaft ein Teil der Unternehmensgruppe mit Sitz im ostwestfälischen Werther.

Die Walter Henrich GmbH beliefert ihre Kunden aus verschiedensten Branchen mit spezifischen Führungs- und Spindelrohren für die Fahrzeuglenkung, sowie Rotor- und Rohrwellen für vielfältige Anwendungen. Als Mitglied der Poppe + Potthoff Gruppe wird das Unternehmen zukünftig mit seinen innovativen Produkten verstärkt im Feld der E-Mobilität tätig werden. Die Zusammenarbeit erlaubt es Walter Henrich, sein Engagement in diesem Bereich noch zu verstärken und seine Leistungen dabei durchgängig an immer neue Anforderungen der Kunden anzupassen. Die Entscheidung zu einer Partnerschaft mit Poppe + Potthoff ermöglicht es dem Unternehmen, auch in Zukunft den Markt mit eigenen Innovationen voranzutreiben.

Die Poppe + Potthoff Gruppe entwickelt und produziert unter anderem kundenspezifische Stahlrohre, Common Rail Subsysteme, Hochdruckleitungen, Präzisionskomponenten, Gelenkwellen und Kupplungen, sowie Sondermaschinen und Prüfstände. Mit Leidenschaft für Innovation und Kundenorientierung beliefert die Unternehmensgruppe Spitzentechnologieunternehmen mit Kernkomponenten für ihre Angebote. Durch die Partnerschaft mit Walter Henrich erweitert Poppe + Potthoff das eigene Portfolio und schafft dadurch die Möglichkeit, seinen Kunden ein noch breiter gefächertes Angebot zu machen.

Zukunftsorientierung und genau auf spezifische Anforderungen der Kunden zugeschnittene Produkte zeichnen Poppe + Potthoff und Walter Henrich aus. Nicht nur wegen dieser Gemeinsamkeit war die Entscheidung zu einer Partnerschaft für beide Unternehmen eine einfache. Die Zusammenarbeit bietet dabei beiden Seiten die Möglichkeit von einem regen Austausch untereinander zu profitieren, um auf dem Markt in Zukunft erfolgreich gemeinsam aufzutreten.

Together, Poppe + Potthoff GmbH and Walter Henrich GmbH are expanding the portfolio with a focus on e-mobility. Products manufactured include rotor shafts for e-drives, guide tubes for steer-ing columns as well as profiled tubes and lightweight tubular shafts. Source: Walter Henrich/Poppe + Potthoff

Gemeinsam bauen die Poppe + Potthoff GmbH und die Walter Henrich GmbH das Portfolio mit Fokus auf die E-Mobilität aus. Gefertigt werden u.a. Führungs- und Spindelrohren für Lenksäulen sowie Leichtbau-Rotorwellen.

Bild herunterladen
The 170 employees of Walter Henrich GmbH at the company premises in Daaden will now become part of the Poppe + Potthoff Group.

Die 170 Mitarbeiter der Walter Henrich GmbH am Firmensitz in Daaden werden nun Teil der Poppe + Potthoff Gruppe.
Quelle: Walter Henrich/Poppe + Potthoff;

Bild herunterladen

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen